Weingut

Ludwig Hofbauer

Unterretzbach

Bereits im Jahre 1615 wurde das Weingut Hofbauer in Unterretzbach erstmals urkundlich erwähnt. Hofbauer Ludwig sen. begann 1931 mit sortenreiner Auspflanzung und Selektion der Reben. Edwin Hofbauer füllte 1949 den ersten Wein in Flaschen ab. Seit 1991 zeichnet Kellermeister Ludwig Hofbauer jun. dafür verantwortlich, dass Weingut und Kellerei auf den neuesten Stand der Technik sind.

Der Grüne Veltliner ist die bedeutendste Sorte des Weingutes. Die Spezialität des Betriebes liegt aber vor allem in den Burgundersorten. Bei den Rotweinen ist neben dem typischen Zweigelt der Pinot Noir und die Camez-Privat Reserve das Aushängeschild des Winzers.

Vom Wein zum Bier

Seit Mai 2018 produzieren wir auch ein trinkfreudiges Kellerbier. Die Begeisterung fürs Bierbrauen, hat uns gepackt und so ist kurzerhand eine kleine Brauerei im Weinkeller entstanden.

Im Weingarten wird besonders auf naturnahe Produktion geachtet. Mit sehr viel Handarbeit und Erfahrung werden die Reben gezogen und gepflegt. So wird die ideale Voraussetzung für die späteren Weine geschaffen. Bei der Ernte werden die Trauben streng kontrolliert und selektioniert.

Weine aus dem Weingut Ludwig Hofbauer

Unsere neuesten Produkte im Überblick

Weingut Ludwig Hofbauer

Traminer Ried Sandgrube 2019

 8,90 MwSt.

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand

Weingut Ludwig Hofbauer

Riesling 2019

 8,50 MwSt.

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand

Weinviertel DAC

 7,70 MwSt.

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand

Weingut Ludwig Hofbauer

Grauer Burgunder Ried Lebern 2018

 19,00 MwSt.

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand

Weingut Ludwig Hofbauer

Zweigelt 2017

Selection

 8,50 MwSt.

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand

Weingut Ludwig Hofbauer