Weinbau

Seifried

Bei sich bleiben. Über sich hinauswachsen.

Es tut gut, zu wissen, wo man herkommt. Eine Leidenschaft zu haben, einen Beruf, eine Bestimmung, die man mit seinem Vater teilt, seinem Großvater, seinem Urgroßvater, seinem Ur-Urgroßvater und seinem Ur-Ur-Urgroßvater.

Unsere Familie baut in sechster Generation Wein an. Seit 1849 verschneiden wir Fleiß und Leidenschaft mit den günstigen Voraussetzungen, die unser Heimatort Stinkenbrunn bietet: Typische Weinviertler Löss- und Urgesteinsverwitterungsböden prägen unsere Weine mit Würze, Mineralität und Frucht. Pannonisch-kontinentales Klima mit hoher Tageserwärmung und starken Tag-Nacht-Temperaturschwankungen begünstigen Reifung und Charakter der Trauben.

160 Jahre Erfahrung im Weinbau erlauben uns, unsere Energie in den permanenten Ausbau der Qualität unserer Weine zu investieren. Wir bewirtschaften unsere Weingärten naturnah nach dem KIP-Prinzip (Kontrollierte Integrierte Produktion) und fördern die Nährstoffversorgung der Stöcke durch Klee-Begrünung zwischen den Zeilen. Mit dem Rohmaterial, unseren Trauben, gehen wir so schonend und respektvoll um wie möglich. Die Lese erfolgt erst bei voller physiologischer Reife händisch in Kisten – selbst wenn dazu mehrere Lesedurchgänge notwendig sind. Minderwertige Beeren werden bereits im Weingarten ausselektiert.

Ähnlich behutsam wie im Weingarten verfahren wir mit den Trauben auch im Keller. Sie werden zunächst mit der pneumatischen Presse auf schonende Weise mit geringem Druck gepresst. Die Weißweine werden dann unter temperaturgeregelter Gärung im Edelstahltank, die Rotweine im großen Holzfass und im Barrique ausgebaut. Kräftigere Weine und Lageweine liegen bei uns lange auf der Feinhefe, leichtere und trinkfreudige Weine kommen etwas früher auf die Flasche.

Auf 19 Hektar Gesamtfläche bauen wir je 3.500 bis 4.400 Stöcke an. Neben Gelbem Muskateller, Riesling, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Zweigelt und St. Laurent gilt unser Augenmerk vor allem unserer Leitsorte, dem Grünen Veltliner. Es ist eines unserer ehrgeizigen Ziele, das ganze Potenzial dieses typischen Weinviertlers zu zeigen, der sich spritzig oder lagerfähig und mineralisch kräftig geben kann.

Die fünfte Winzergeneration der Weinbaufamilie Seifried bilden Josef und Christa, zur sechsten gehören Hannes, Lisa, Stefan und Eva. Sie alle stehen mit ihrem Namen dafür, dass jeder Wein, der unseren Keller verlässt, nicht nur natürlich und ehrlich gekeltert wurde – sondern auch einen Schuss jenes Herzbluts in sich hat, dass jeder langjährige Familienbetrieb in seine Produkte einfließen lässt.

Weine aus dem Weinbau Seifried

Unsere neuesten Produkte im Überblick

Frizzi-Frazzi

 8,50 MwSt.

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand

Weinbau Seifried

Gelber Muskateller 2020

 9,00 MwSt.

Enthält 13% MwSt.
zzgl. Versand

Weinbau Seifried

Grüner Veltliner 2020

Weinviertel DAC

 7,50 MwSt.

Enthält 13% MwSt.
zzgl. Versand

Weinbau Seifried

Sauvignon Blanc 2020

 9,50 MwSt.

Enthält 13% MwSt.
zzgl. Versand

Weinbau Seifried

Grüner Veltliner 2019

Alte Reben

 14,00 MwSt.

Enthält 13% MwSt.
zzgl. Versand

Weinbau Seifried